WEG-Elisabethkirchstraße 8, Berlin

EK 8 

 

Elisabethkirchstraße 8,
10115 Berlin-Mitte

Dieses in um 1870 von einem Mitarbeiter Schinkels erbaute Eckhaus liegt im Berliner Bezirk Mitte - direkt neben der Elisabethkirche. Das Haus ist das erste Haus, das die Hausverwaltung Albrecht 1996 in die Verwaltung übernahm - nachdem es zuvor unter Mitwirkung von Herrn Albrecht nach dem Eigentümergesetz aufgeteilt worden war. Das Haus steht unter Ensembleschutz (Denkmalschutz) und wurde "über die Jahre" saniert.